Big island

Wir sind heute auf big island geflogen. Wir sind dan zu unserem b&b gefahren „at the end of the road “ . Der name ist woertlich zu nehmen . Allerdings war da niemand . Da das wetter (regen) nicht grade zum baden eingeladen hat und wir keine lust auf wandern hatten, da fahrt und flug doch anstrengend waren sind wir in die stadt ( 45 min ) gefahren. Haben getrenke besorgt und haben gebummelt in einer maal, so das wir gegen 15:30 dort waren. Was der check in war. Es ist ein aelteres ehepaar das 2 zimmer vermietet . Nett gemacht , liegt aber mit rueschen decken und glas tuer stopper knapp hinter der grenze zum kitsch. Ansonsten: kein essen, kein alkohol auf dem zimmer , essen im gemeinschafts raum … Wirkt eher wie jugendherberge. Fruestueck um 07:30 wird hart da wir normalerweise um 09:00 aufgestanden sind.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hawaii von lore. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.